Ubuntu

So erstellen und führen Sie ein Perl-Skript in Ubuntu 20 aus.04 LTS

So erstellen und führen Sie ein Perl-Skript in Ubuntu 20 aus.04 LTS
Perl ist die Abkürzung für Practical Extraction and Reporting Language, eine bekannte und mächtige Sprache für die Verarbeitung und Handhabung von Zeichenfolgen. Es ist eine Web-Skriptsprache, die zusammen mit verschiedenen Web-Frameworks und den neuesten Technologien verwendet werden kann. Meist wird Perl für serverseitiges Scripting verwendet, aber es kann auch zum Front-End von Schnittstellenprogrammiersprachen wie HTML mit dem Backend in der Datenbankanwendung verwendet werden. Es ist schnell und robust, sodass es mit vielen anderen Programmiersprachen auf verschiedenen Plattformen interagieren kann.In diesem Artikel werden wir über die besten Schritte zur Installation der Perl-Sprache sprechen und wie wir das Perl-Skript über die Befehlszeile unter Ubuntu 20 erstellen und ausführen können.04.

Voraussetzungen

Sie sollten über sudo-Zugriff verfügen, um Verwaltungsbefehle auf Ihrem System auszuführen.

Installation von Perl auf Ubuntu 20.04

Wir haben in diesem Artikel verschiedene Schritte in der Kommandozeilenanwendung 'Terminal' implementiert. Bevor Sie die Perl-Installationsschritte im Detail starten, öffnen Sie das Terminalfenster. Sie können auf diese Anwendung zugreifen, indem Sie 'Strg+Alt+t' drücken, oder Sie können sie auch über das Anwendungsmenü öffnen.

Führen Sie die folgenden verschiedenen Schritte aus, um Perl zu installieren und ein Perl-Skript auf Ihrem Ubuntu-System auszuführen:

Schritt 1: Aktualisieren Sie Ihr System

Bevor Sie mit der Installation von Perl beginnen, wird empfohlen, Ihr System zu aktualisieren, indem Sie den folgenden Befehl über das Terminal eingeben:

$ sudo apt-Update

Der obige Befehl lädt alle verfügbaren Updates für Ihr Ubuntu 20 herunter und installiert sie.04 apt-Repository.

Schritt 2: Perl auf Ubuntu 20 installieren.04

Auf unserem System ist Perl bereits installiert. Wenn Perl jedoch nicht auf Ihrem System installiert ist, können Sie es direkt aus dem Ubuntu-Repository installieren, indem Sie den folgenden Befehl eingeben:

$ sudo apt install perl

Der obige Befehl installiert automatisch alle erforderlichen Perl-Pakete und Abhängigkeiten auf Ihrem System.

Schritt 3: Überprüfen Sie die Perl-Installation

Sobald die Installation von Perl abgeschlossen ist, können Sie die Installation nun mit dem folgenden 'grep'-Befehl auf Ihrem Terminal überprüfen:

$ apt list --installiert | grep -i perl

Der obige Befehl findet alle installierten Perl-Pakete und listet sie im Terminalfenster auf, was Sie im folgenden Schnappschuss sehen können:

Schritt 4: Überprüfen Sie die installierte Perl-Version

Wenn Sie wissen möchten, welche Perl-Version auf Ihrem Ubuntu-System installiert ist, können Sie dies durch Ausführen des folgenden Befehls überprüfen:

$ perl -v

Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, ist die Perl-Version 'v5.30.0.' ist unser System installiert.

Schritt 5: Führen Sie Ihr erstes Perl-Skript unter Ubuntu 20 aus.04

Jetzt ist es an der Zeit, Ihr erstes Perl-Skript auf Ihrem System auszuführen. Erstellen Sie dazu eine einfache Textdatei in Ihrem bevorzugten Texteditor und fügen Sie den folgenden Code ein:

#!/usr/bin/perl
Warnungen verwenden;
print("Hallo, das ist Testskript Hallo Welt\n");

Speichern Sie die obige Datei mit dem Namen 'helloworld.pl'. Die Datei wird standardmäßig in Ihrem Home-Verzeichnis gespeichert. Führen Sie diese Datei über das Terminal aus, indem Sie den folgenden Befehl eingeben:

$ perl halloworld.bitte

Das folgende Ergebnis wird auf dem Terminal angezeigt, nachdem das oben erwähnte Skript ausgeführt wurde:

Schritt 6: Installieren Sie das Perl Sql-Modul auf Ubuntu 20.04

Sie können das MySQL-Modul für Perl auf Ihrem Ubuntu 20 installieren.04-System. Befolgen Sie dazu den folgenden apt-Befehl, um das Perl Mysql-Modul zu installieren:

$ sudo apt install libdbd-mysql-perl -y

Der oben genannte Befehl installiert die erforderlichen mysql-Perl-Pakete auf Ihrem Ubuntu-System.

Fazit

Im obigen Artikel haben wir die Installation von Perl und das Erstellen und Ausführen von Perl-Skripten über die Befehlszeile unter Ubuntu 20 erklärt.04. Wir haben auch besprochen, wie Sie die erforderlichen Perl-Module auf Ihrem System konfigurieren. Bitte teilen Sie uns Ihre Schwierigkeiten oder Fragen zu diesem Artikel mit.

Beste günstige CPUs für Gaming im Jahr 2021
Diese Zeiten sind vorbei, als der Kauf eines Gaming-PCs oder -Laptops für viele Hardcore-Gamer zu teuer und zu teuer war. Da wir in die Welt des 4K-Ga...
Was Sie von Intels CPU der 10. Generation erwarten können
Eine Technologie, die in diesem Bereich erhebliche Veränderungen erfahren hat, ist die CPU oder Core Processing Unit, die eine grundlegende Komponente...
Die besten Gaming-CPUs im Jahr 2021
Vor ein paar Jahren war es einfach, eine CPU zu wählen, die alle Ihre Hardcore-Gaming-Anforderungen erfüllen konnte, wobei Intel-CPUs die Show anführt...