Ubuntu

So installieren Sie Thunderbird unter Ubuntu 20.04

So installieren Sie Thunderbird unter Ubuntu 20.04

Thunderbird ist ein flexibler, funktionaler E-Mail-Client, der für Linux verfügbar ist. Es ist ein plattformübergreifendes, kostenloses Framework für die Verwaltung von E-Mail-, News-Feeds, Chat- und Kalender-Clients. Thunderbird ist auch einfach einzurichten und anzupassen. Eines der wichtigsten Prinzipien von Thunderbird ist die Förderung offener Standards. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Thunderbird unter Ubuntu 20 installieren.04.

Installationsprozess

Eine der folgenden Methoden kann verwendet werden, um Thunderbird auf Ubuntu 20 . zu installieren.04:

  1. Verwenden des Ubuntu-Softwarecenters
  2. Verwenden des Terminals

Methode 1: Installieren Sie Thunderbird mit dem Ubuntu Software Center

Das Ubuntu Software Center ist der offizielle Anwendungsspeicher von Ubuntu. Mit dem Ubuntu Software Center können Sie verschiedene Anwendungen kaufen, installieren oder entfernen.

Öffnen Sie das Menü "Anwendung" und geben Sie "Thunderbird" in die Suchleiste ein. Wählen Sie dann die Thunderbird-Anwendung aus den Ergebnissen aus.

Es öffnet sich ein Fenster mit allen Informationen zur Thunderbird-Anwendung. Klicken Sie auf „Installieren“, um Thunderbird zu installieren.

Nachdem Thunderbird installiert wurde, können Sie im Menü „Anwendungen“ nach der Thunderbird-Anwendung suchen search.

Wenn Sie die Thunderbird-Anwendung ausführen, wird der Dashboard-Bildschirm geöffnet. Auf diesem Bildschirm werden Sie aufgefordert, einige Benutzerinformationen einzugeben. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf "Weiter".'

Thunderbird authentifiziert Ihre E-Mail und fordert Sie auf, entweder IMAP oder POP3 auszuwählen. Wählen Sie die Option Ihrer Wahl und klicken Sie auf "Fertig".'

Ihr Konto wird jetzt zu Thunderbird hinzugefügt. Jetzt können Sie über den Anbieter auf Thunderbird zugreifen.

Sobald Sie die Erlaubnis erteilen, synchronisiert Thunderbird alle Ihre E-Mails.

Methode 2: Installieren Sie Thunderbird über das Terminal

Starten Sie das Terminal oder verwenden Sie die Tastenkombination STRG+ALT+T, um das Terminal zu öffnen. Geben Sie dann den folgenden Befehl ein, um Thunderbird zu installieren:

$ sudo apt installiere Thunderbird

Thunderbird sollte nun erfolgreich auf Ihrem Ubuntu 20 . installiert sein.04-System.

Thunderbird von Ubuntu 20 deinstallieren.04

Sie können Thunderbird mit dem folgenden Befehl von Ihrem System deinstallieren oder entfernen:

$ sudo apt remove --autoremove thunderbird

Wenn Sie "Y" drücken, beginnt der Deinstallationsvorgang.

Fazit

Thunderbird ist ein plattformübergreifendes, kostenloses Framework zur Verwaltung von E-Mail-, Newsfeed-, Chat- und Kalender-Clients. Diese Anwendung ist einfach einzurichten und anzupassen. Es ist eine effiziente Plattform, um mit verschiedenen Menschen in Kontakt zu treten. Dieser Artikel zeigte Ihnen, wie Sie Thunderbird auf Ihrem Ubuntu 20 installieren.04-System.

Bewertung eines Netzteils
Was bedeutet die Bewertung eines Netzteils und welche Bewertung benötige ich?? Die Bedeutung des Netzteils (PSU) sollte niemals untergraben werden. Wa...
Beste Steckdosenleiste für Rackmontage
Eine beste Steckdosenleiste für die Rackmontage bietet Komfort für Ihre Büro- oder Heimeinrichtung, indem alle baumelnden Kabel aus der Umgebung entfe...
Bester tragbarer Generator für Camping
Die meisten Generatoren sind sperrig und machen viele Geräusche. Das verheißt nichts Gutes für Camper, die genau das Gegenteil verlangen. Unterwegs is...