Ubuntu

Installieren von Apache Cassandra unter Ubuntu 20.04

Installieren von Apache Cassandra unter Ubuntu 20.04
Cassandra wird von Tausenden von Unternehmen weltweit verwendet, um Tausende von Terabyte an Daten in einer Umgebung zu speichern und abzurufen, die sowohl akribisch detailliert als auch leicht zugänglich ist. Seine Zuverlässigkeit hat sich zusammen mit seiner hohen Fehlertoleranz den Ruf erworben, den es heute genießt. Das DB Engine Ranking bringt Cassandra an die Spitze ihres breiten Shop-Rankings.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Apache Cassandra einrichten, eines der besten NoSQL-Datenbanksysteme, das sowohl kostenlos als auch quelloffen ist und eine hohe lineare Skalierbarkeit sowie geringe Latenzzeiten bietet. Sie wurde ursprünglich entwickelt, um die Posteingangssuche auf Facebook zu unterstützen und wurde seitdem verbessert, bis sie als die zeiteffizienteste und skalierbarste Verteilungsdatenbank gefeiert wurde.

Schritt 1: Installieren Sie Oracle JAVA

Zuerst müssen wir JAVA auf Ihrem System einrichten, da Cassandra erfordert, dass Oracle JAVA auf jedem Betriebssystem funktioniert. Dieser Schritt ist nur eine einfache Einrichtungsanleitung, sodass Leser mit bereits installiertem Java Schritt 1 überspringen können.

Um zu veranschaulichen, wie man Java auf dem Desktop einrichtet, laden wir die neueste Version seiner Open-Source-Plattform herunter: OpenJDK 14. Diese Open-Source-Version funktioniert mit Cassandra genauso gut wie jede kostenpflichtige Version, also sollte es reichen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um das Repository zu aktualisieren:

$ sudo apt-Update


Führen Sie dann den folgenden Befehl aus, um OpenJDK 14 zu installieren:

$ sudo apt install openjdk-14-jdk


OpenJDK 14 sollte bei der Installation automatisch starten. Geben Sie Folgendes ein, um die Installation zu überprüfen:

$ Java-Version

Dies sollte in der folgenden Ausgabe angezeigt werden:


Wenn Java installiert ist, können Sie die neueste Version von Apache Cassandra von der offiziellen Website herunterladen. In dieser Demonstration verwenden wir jedoch das offizielle Apache-Repository, indem wir es zum lokalen Software-Repository hinzufügen.

Schritt 2: Apache Cassandra installieren

Die folgenden Schritte zeigen die Details zum Herunterladen von Apache Cassandra durch Hinzufügen seines offiziellen Repositorys. Diese spezielle Methode kann sich in Fällen als nützlich erweisen, in denen Sie sie nicht von der offiziellen Website herunterladen können.

Geben Sie die folgenden Befehle ein, um den GPG-Schlüssel des Repositorys abzurufen:

$ nass -q -O - https://www.Apache.org/dist/cassandra/KEYS | sudo apt-key hinzufügen --


Verwenden Sie dann den folgenden Befehl, um das Repository hinzuzufügen:

$ sudo sh -c 'echo "deb http://www.Apache.org/dist/cassandra/debian 311x main" \
> /etc/apt/sources.aufführen.d/cassandra.Quellen.aufführen'

Schritt 3: Installieren Sie Apache Cassandra

Geben Sie die Befehle ein, um die Installation zu starten:

$ sudo apt-Update

$ sudo apt install cassandra


Dies sollte Cassandra auf Ihrem Ubuntu-Desktop installieren. Überprüfen Sie dann die Installation, indem Sie die folgenden Befehle im Terminal eingeben:

$ nodetool-Status


Wenn die Ausgabe Normal/Verlassen/Beitreten/Umziehen lautet, sind wir alle gut.

Cqlsh ist eine CLI-Schnittstelle, mit der Sie mit der Cassandra Query Language interagieren können.

Einpacken

Ich hoffe, die oben aufgeführten Anweisungen haben Ihnen geholfen, Apache Cassandra auf Ihrem Ubuntu-Desktop einzurichten. Apache Cassandra benötigt Oracle Java, um zu funktionieren, und die Open-Source-Implementierung von Java, das OpenJDK funktioniert mit Cassandra problemlos. Die in diesem Tutorial verwendete Methode fügte zuerst das Apache-Repository zum Ubuntu-Software-Repository hinzu und installierte dann die Datenbank.

Was Cassandra im Vergleich zu anderen Datenbanksystemen besonders auszeichnet, ist die hohe Datenkapazität, die es bietet, sowie seine extrem niedrigen Latenzzeiten. Die Tatsache, dass so viele große Konzerne dieses Datenbanksystem verwenden, darunter Apple, Facebook, Instagram, Spotify, Twitter, eBay und Netflix, spricht für seinen Nutzen als zuverlässige Datenverwaltungsplattform.

C++ Geltungsbereich in C++
Geltungsbereich in C++
Eine Entität in C++ hat einen Namen, der deklariert und/oder definiert werden kann. Eine Deklaration ist eine Definition, aber eine Definition ist nic...
C++ Überladen von C++-Funktionen
Überladen von C++-Funktionen
C++ ist eine flexible Allzweck-Programmiersprache. Diese Programmiersprache wurde ursprünglich 1985 von Bjarne Stroustrup, einem dänischen Informatike...
C++ So analysieren Sie JSON in C++
So analysieren Sie JSON in C++
Die Absicht dieses Tutorials besteht darin, die JSON-Daten zu verstehen und JSON-Daten in C zu analysieren++. Wir werden JSON-Daten, Object, Array, JS...