Ubuntu

Top 9 der besten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen

Top 9 der besten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen
In den letzten Jahren hat sich Ubuntu zum Standardbetriebssystem von privaten und professionellen Benutzern entwickelt. Aufgrund der Popularität der Ubuntu-Distribution sind jetzt viele Ubuntu-basierte Linux-Distributionen im Internet verfügbar, die jeweils für spezielle Anforderungen entwickelt wurden. Tatsächlich gibt es so viele einzigartige Ubuntu-Distributionen, dass es unmöglich ist, eine genaue Zahl zu zählen.

Ein Hauptgrund für die Popularität von Ubuntu-basierten Distributionen ist, dass diese Distributionen selbst für unerfahrene Benutzer einfach zu handhaben sind. Ubuntu wird auch von einer großen Community von Open-Source-Entwicklern unterstützt, die aktiv daran arbeiten, Ubuntu auf dem neuesten Stand und fehlerfrei zu halten.

Viele dieser Distributionen werden in Bezug auf Funktionen und Verwendungen gleich sein, aber einige Distributionen haben sehr spezifische Merkmale und Funktionen. Einige wurden für die Programmierung und Systemadministration entwickelt, während andere speziell für Spiele oder die Verwendung durch Kinder entwickelt wurden.

Es wäre schwierig, in diesem Artikel alle Distributionen zu behandeln, da es zu viele sind, um sie zu zählen. In diesem Artikel werden also die neun besten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen behandelt, von denen jede für spezielle Zwecke bestimmt ist. Dies wird Ihnen sicherlich helfen, die benötigte Linux-Distribution auszuwählen.

1. Linux Mint

Linux Mint ist eine der ältesten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen und auch eine der beliebtesten Distributionen popular. Linux Mint wird von Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt verwendet. Einer der Hauptgründe für seine Popularität ist die saubere und leicht zu navigierende Benutzeroberfläche von Linux Mint.

Linux Mint wird mit einer Reihe beliebter Apps geliefert, wie dem Firefox-Internetbrowser, der LibreOffice-Suite, VLC, Thunderbird und mehr. Diese Distribution ist bei Anfängern sehr beliebt, da sie sehr einfach zu bedienen ist und den Umstieg von Windows erheblich erleichtert.

2. Pop!_OS

Pop!_OS ist eine kostenlose und Open-Source-Ubuntu-basierte Linux-Distribution. Diese Distribution wurde speziell für System 76 Computer und Laptops entwickelt. Dieses Betriebssystem wurde unter Berücksichtigung von Softwareentwicklern, Administratoren und Informatikern entwickelt und entwickelt. Pop!_OS ist eine moderne Linux-Distribution mit einer sauberen Benutzeroberfläche, die es sehr einfach zu bedienen macht.

Für Spiele oder Multitasking, Pop!_OS könnte eine ideale Distribution sein, da es AMD- und NVIDIA-GPUs out-of-the-box unterstützt. GPU-Unterstützung bedeutet reibungsloserer Workflow und schnellere Navigation. Pop!_OS bietet auch Tastaturkürzel und Fensterkacheln für eine bessere Endbenutzererfahrung.

3. Lubuntu

Lubuntu ist eine schnelle und leichte Ubuntu-basierte Linux-Distribution. Diese Distribution verfügt über eine saubere und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, mit der sich jeder neue Benutzer wie zu Hause fühlt. Lubuntu wird von der LXDE/LXQT-Umgebung unterstützt und wird mit einer Reihe weit verbreiteter Anwendungen geliefert.

Diese Distribution ist ideal für Maschinen mit Low-End-Hardware und -Speicher, da sie nur minimale Ressourcen benötigt, um reibungslos zu laufen. Die neueste Version dieser Distribution ist Lubuntu 20.10, das auf Ubuntu 20 basiert.10. Für mehr Stabilität und langfristige Unterstützung können Sie mit Lubuntu 20 . gehen.04 LTS, das auf Ubuntu 20 basiert.04 LTS. Lubuntu 21.04 soll im April dieses Jahres erscheinen.

4. KDE Neon

KDE Neon ist die neueste Version der KDE-Community und basiert auf Ubuntu 20.04 LTS. Diese Distribution bietet die neuesten Tools, die jeder moderne Computerbenutzer benötigt. KDE Neon wird mit Standardeinstellungen ausgeliefert, ist aber auch hochgradig konfigurierbar.

Egal welche Hardware-Version Sie haben, diese Distribution funktioniert mühelos auf jedem älteren Rechner, sowie auf jedem modernen Rechner. Die Benutzeroberfläche und das Aussehen dieser Distribution sorgen für frischen Wind, wenn Sie sie zum ersten Mal verwenden. Es hat eine schöne, modern aussehende Benutzeroberfläche, die sehr einfach zu bedienen ist und Sie sich bereits beim ersten Gebrauch wohl fühlen.

5. Zorin OS

Zorin ist eine schnelle und sichere Ubuntu-basierte Linux-Distribution mit einer schlanken Benutzeroberfläche, die für die meisten Benutzer einfach zu bedienen ist. Viele sagen, dass Zorin eine ideale Alternative zu Windows ist, und das zu Recht, was die Portierung von Windows auch für Erstbenutzer erleichtert. Auch das Aussehen von Zorin ist Windows sowie Mac OS sehr ähnlich, was es zu einer idealen Alternative zu diesen Betriebssystemen macht.

Mit der Zorin Appearance App können Sie das Aussehen von Zorin ändern und die Benutzeroberfläche wie Windows oder Mac OS aussehen lassen. Zorin ist eine zuverlässige Distribution, die sowohl für den persönlichen als auch für den professionellen Gebrauch verwendet werden kann. Diese Distribution ist auch eine der sichersten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen auf dem Markt. Es ist auch eine Lite-Version verfügbar, die Sie auf älteren Maschinen verwenden können.

Hier herunterladen

6. Grundlegendes Betriebssystem

Elementary OS ist eine Open-Source-Linux-Distribution basierend auf Ubuntu LTS. Dies ist eine schnelle und zuverlässige Distribution, die sich darauf konzentriert, eine großartige Endbenutzererfahrung und strenge Systemsicherheit zu bieten.

Das neueste Elementary-Update, Elementary OS 5.1 Hera, kommt mit vielen Änderungen. Das neue Update bietet einen komplett neu gestalteten Anmelde- und Sperrbildschirm, neue Möglichkeiten zum seitlichen Laden und Installieren von Apps, Verbesserungen an Kern-Apps, Desktop-Optimierungen und Systemeinstellungs-Updates. Elementary hat auch ein AppCenter, in dem Sie kostenlose und kostenpflichtige Apps erhalten können.

Elementary unterstützt eine Multitasking-Ansicht, einen Bild-in-Bild-Modus und einen Nicht-Stören-Modus. Kindersicherungen werden bereitgestellt, um die Bildschirmzeit zu kontrollieren, die Internetnutzung zu überwachen und Apps zu verwalten.

Hier herunterladen

7. Ubuntu Wellensittich

Ubuntu Budgie ist eine Integration der Budgie Desktop Environment und Ubuntu. Budgie ist eine von der Community entwickelte Distribution, die mit jedem Computer funktioniert. Die Portierung von Mac OS X auf Ubuntu Budgie ist dank ähnlicher Funktionen und Features jetzt viel reibungsloser.

Budgie hat eine sehr schöne Benutzeroberfläche, die einfach zu navigieren ist. Das Aussehen ist ziemlich elegant und die Distribution funktioniert mühelos auf alten und neuen Computern. Die neuesten 20.04 LTS-Release von Ubuntu Budgie wird bis April 2023 unterstützt.

Hier herunterladen

8. Feren OS

Feren OS ist ein kostenloses und Open-Source-Betriebssystem auf Ubuntu-Basis. Es ist eine stabile, leistungsstarke und sichere Linux-Distribution, ideal für jeden Benutzertyp. Der Desktop von Feren OS ist auf seine Art einzigartig, aber gleichzeitig sehr einfach zu bedienen.

Feren OS wird von KDE Plasma Desktop betrieben, was es zu einer der leichtesten und reaktionsschnellsten Linux-Distributionen auf dem Markt macht. Diese Distribution wird mit allen notwendigen Apps vorinstalliert geliefert und bei Bedarf können Sie beliebige Apps aus dem App Store installieren install.

Hier herunterladen

9. Nitrux

Nitrux ist eine Linux-Distribution, die vollständig auf Ubuntu basiert. Es wird von der KDE Plasma Desktop 5-Umgebung betrieben und als Krönung enthält Nitrux sogar den NX Desktop und die Firewall.

Einige notwendige Apps wie die Office-Suite, der Mediaplayer und der Internetbrowser sind werkseitig vorinstalliert. Die Endbenutzererfahrung ist mit dieser Distribution insgesamt sehr gut, dank der einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche.

Hier herunterladen

Fazit

Damit ist unsere Liste der besten Ubuntu-basierten Linux-Distributionen abgeschlossen, die Sie im Jahr 2021 verwenden können. Es gibt andere, darunter Kubuntu, Xubuntu und LXLE, die Sie ebenfalls ausprobieren können. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Anregungen unter @linuxhint und @SwapTirthakar mitzuteilen.

So installieren Sie DEB-Pakete unter Ubuntu
Die Paketdateien von Ubuntu haben die Erweiterung .deb und wird auch DEB-Dateien genannt. Unter Ubuntu gibt es viele Möglichkeiten, eine DEB-Paketdate...
So verwenden Sie Kontingente unter Ubuntu
Ein Kontingent ist eine integrierte Funktion des Linux-Kernels, die verwendet wird, um ein Limit festzulegen, wie viel Festplattenspeicher ein Benutze...
So installieren Sie Life is Strange Episode 1 auf Ubuntu
Das Besondere an Life Is Strange? Life is Strange - Episode 1 war eines der gefragtesten Storytelling-Spiele des Jahres 2015. Es fand schnell Zustimmu...