Laptops

Bester Laptop für Data Science

Bester Laptop für Data Science
Egal, ob Sie ein versierter Student oder auf dem besten Weg an die Spitze der Data Science-Karriereleiter sind, Ihr Laptop ist ein wichtiges Gerät. Auch wenn Sie die Cloud und externe Computer nutzen können, ist eine lokale Workstation für den Erfolg unerlässlich. Wer jedoch im Schneckentempo an alten und temperamentvollen Maschinen arbeitet, wird es schwer haben, seine Daten schnell genug zu analysieren. Die Investition in einen neueren, schlankeren Laptop steigert nicht nur Ihre Produktivität, sondern hilft Ihnen auch dabei, Ihre Arbeit schneller als je zuvor zu erledigen.

Wenn Sie nicht besonders technisch versiert sind, kann es schwierig sein, zu wissen, worauf Sie bei einem anständigen Laptop achten müssen, der all diese Daten verarbeiten kann. Aber keine Sorge, wir haben eine Liste mit fünf Laptops zusammengestellt, die jeweils mit mehr als genug Leistung ausgestattet sind.

Möchten Sie genau wissen, auf welche Funktionen Sie achten sollten? Unser Einkaufsführer beschreibt kurz und bündig alle Eigenschaften, die Sie berücksichtigen sollten, so dass Computer-Neulinge tatsächlich verstehen und interpretieren können.

Auch wenn Sie Fragen haben, die wir dort nicht ganz behandelt haben, lohnt es sich, die FAQ zu lesen. Da wir uns die Zeit genommen haben, die häufigsten Anfragen anderer Kunden zu sammeln und zu beantworten, ist Ihre wahrscheinlich eine davon.

Brauche jetzt einen neuen Laptop Laptop? Hier ist Unsere Top-Auswahl:

1. Acer Aspire 5 FHD-Laptop

Mit Full-HD 15.6-Zoll-LED-Display im Breitbildformat, umhüllt von wunderschönem, glänzendem Silber, das Acer Aspire 5 ist ein Augenschmaus. Und zum halben Preis des führenden Macbook-Laptops ist es leicht unsere erste Wahl für diese Liste.

Nach dem Upgrade auf DDR4 16 GB RAM ist es mehr als in der Lage, Multitasking zu betreiben und mehrere Anwendungen gleichzeitig auszuführen, ist ein Kinderspiel. Auch Datensätze werden dank AMD Ryzen 3-Grafikkarte überdurchschnittlich schnell analysiert.

Das Aspire 5 bietet sowohl eine 1-TB-Festplatte als auch eine 128-GB-SSD und bietet das Beste aus beiden Welten. Das ist ein absolut riesiger Speicherplatz mit mehr als genug Platz für große Dateien und wird auch die normale Leistung des Laptops im Allgemeinen wiederbeleben.

Ausführung der neuesten Version von Windows 10 mit drei USB-Anschlüssen (einer 3.1 und zwei 2.0) und einem HDMI-Anschluss, der HDCP unterstützt, verfügt er über alle Anschlüsse, die Sie zum Arbeiten oder Lernen benötigen. 6 Stunden Akkulaufzeit sind ideal für einen ganzen Tag zum Lernen

Vorteile:

Nachteile:

2020 neuestes Acer Aspire 5 15.6" FHD 1080P Laptop-Computer | AMD Ryzen 3 3200U bis zu 3.5 GHz (Beat i5-7200u)| 16GB RAM| 128GB SSD+1TB HDD| Hintergrundbeleuchtung KB| WLAN| Bluetooth| HDMI| Windows 10| Laser-USB-Kabel Bei Amazon kaufen

2. Dell Inspiron 15 3000 HD-Laptop

Beeindruckende Farben, Klarheit und Blendschutz werden mit dem energieeffizienten LED-Bildschirm dieses schönen Inspiron 15 300 von Dell mühelos erreicht. fünfzehn.15,2 cm und ein Gewicht von knapp über 4 lb, es ist zierlich, aber leistungsstark und ideal für die Datenwissenschaft unterwegs.

16 GB DDR4-RAM gepaart mit einer 512 GB PCIe-SSD bieten eine hohe Bandbreite und einen reibungslosen, schnellen Programmbetrieb. Sie haben viel Platz für alle Ihre Daten und Downloads erfolgen mit viel höherer Geschwindigkeit als Sie es gewohnt sind.

AMD Radeon Graphics mit gemeinsam genutztem Videospeicher bietet eine hervorragende Bildqualität und stellt sicher, dass alle Datenpräsentationen reibungslos laufen. Darüber hinaus ermöglichen die Standardtastatur in voller Größe und der Ziffernblock jederzeit komfortables und genaues Tippen.

Wenn Sie das sicherste Windows aller Zeiten ausführen, 10 Home im S-Modus, werden Sie eine verbesserte Reaktionsfähigkeit und die schnellsten Startzeiten feststellen. Es gibt 2 USB 3.2 Ports, ein einzelner USB 2.0-Port, ein SD-Kartenleser und ein HDMI-Port für alle Ihre Konnektivitätsanforderungen.

Vorteile:

Nachteile:

2021 Dell Inspiron 15 3000 15.6-Zoll-HD-Laptop, AMD Athlon Silver 3050U-Prozessor, 16 GB RAM, 512 GB PCIe-SSD, MaxxAudio Pro, HD-Webcam, AMD Radeon-Grafik, Win 10 S, Schwarz, 32 GB SnowBell-USB-Karte Bei Amazon kaufen

3. HP Business i5 7200U-Laptop

Der i5 7200U aus der Business-Reihe von HP bietet die gleichen Spezifikationen wie das Inspiron zu einem günstigeren Preis und läuft auch mit 16 GB RAM und einer 512 GB SSD-Karte. Obwohl es mit 14 Zoll etwas kleiner ist, ist es unserer Meinung nach immer noch genauso beeindruckend.

Das WLED-Display ist kristallklar und liefert über die AMD Radeon Grafikkarte eine ordentliche Bildqualität. Bei nur 3.24lb, es ist etwas schlanker als vergleichbare Geräte, die es für Studenten mit vollen Terminkalendern einfach schwingen könnten.

Zwei USB Typ-A und ein USB 3.1 Typ-C-Anschlüsse und ein klassisches HDMI sorgen dafür, dass Sie alle Ihre Geräte und Zubehörteile problemlos anschließen können. Außerdem hat der 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku viel Power, um den ganzen Tag durchzuhalten.

Direkt nach dem Auspacken sind Sie Windows 10 Home im S-Modus, obwohl es einfach ist, zur Standardversion zu wechseln, indem Sie die bereitgestellten Anweisungen befolgen. Mit dem AMD Athlon Silver S050U Prozessor sollten alle Ihre Daten schön und flüssig geladen werden.

Vorteile:

Nachteile:

2020 HP 14 Zoll HD Laptop neuestes für Business und Studenten, AMD Athlon Silver 3050U (Beat i5-7200U), 16GB DDR4 RAM, 512GB SSD, 802.11ac, WLAN, Bluetooth, HDMI, Windows 10 mit HESVAP 3in1-Zubehör Bei Amazon kaufen

4. ASUS VivoBook 15 S513 Laptop

Für Datenwissenschaftler, die ernsthafte Macht ausüben möchten – vorausgesetzt, sie haben zusätzliches Geld zum Ausgeben! - Suchen Sie nicht weiter als das VivoBook 15 von Asus. Ja, es ist ein paar hundert Dollar mehr als unsere anderen Optionen, aber es ist den Preissprung absolut wert.

Mit einer Ryzen 7 4700U-GPU sowie einer 1-TB-SSD verfügt dies über die Verarbeitungskapazitäten eines weitaus teureren Gaming-Laptops. Das, plus 8 GB DDR4-RAM, mehr als genug, um auch größere Datensätze auszuführen.

Die 15.Das 6-Zoll-Full-HD-NanoEdge-Einfassungsdisplay bietet ein atemberaubendes Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 85 % und sorgt für wirklich schöne Bilder. Außerdem ist die Präsentation Ihrer Daten dank des 178 Grad breiten Betrachtungswinkels einfacher als je zuvor.

Die ergonomische und hintergrundbeleuchtete Tastatur ermöglicht effizientes Arbeiten auch am Abend, während der eingebaute Fingerabdrucksensor, aktiviert von Windows Hello, für noch mehr Schutz mit Verschlüsselung sorgt, der Sie wirklich vertrauen können.

Vorteile:

Nachteile:

ASUS VivoBook 15 S513 Dünner und leichter Laptop, 15.6-Zoll-FHD-Display, AMD Ryzen 7 4700U-Prozessor, 8 GB DDR4-RAM, 1 TB PCIe-SSD, Fingerabdruckleser, Windows 10 Home, Indie Black, S513IA-DB74 Bei Amazon kaufen

5. Lenovo ThinkPad E15 Business-Laptop

Wir haben den teuersten Laptop vielleicht zum Schluss aufgehoben, aber er ist auch der beeindruckendste. Aus Lenovos ThinkPad-Reihe kommt das E15, vollgepackt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD. Es ist schön anzusehen und noch mehr zum Spielen.

Sie fragen sich vielleicht, warum es oben Laptops gibt, auch mit diesen Spezifikationen, für Hunderte von Dollar weniger. Nun, sie haben nicht auch den i5-10210U Quad-Core-Prozessor der 10. Generation mit Intels patentierter Turbo-Boost-Technologie!

Neben all dieser Leistung gibt es ein Full HD 15.6-Zoll-LED-Display, mit Anti-Glare und Intels UHD-Grafik. Unter Windows 10 Professional 64 Bit haben Sie Zugriff auf so viele weitere Funktionen, die für die Datenwissenschaft nützlich sind.

Mit einem langlebigen 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku können Sie auch unterwegs ungestört arbeiten. Es gibt sogar eine FHD-Low-Power-Display-Option, die Ihnen einen verlängerten Saftschub bietet, der Sie tagelang am Laufen halten kann.

Vorteile:

Nachteile:

2020 Lenovo ThinkPad E15 15.6-Zoll-FHD-Business-Laptop, Intel i5-10210U der 10. Generation (bis zu 4.20 GHz, Beat i7-8550u), 16 GB RAM, 512 GB SSD, WiFi HDMI Win10 Pro mit Ghost Manta-Zubehör Bei Amazon kaufen

Einkaufsführer

Für ein unglaublich technologiebasiertes Fach wie Data Science ist es das geringste Problem, einen Laptop zu bekommen, der gut aussieht und Sie nicht belastet. Diese Faktoren sind zwar immer noch wichtig, aber es gibt wichtigere Dinge zu beachten. Sowie…

Betriebssystem

Die meisten Programme, die Sie verwenden werden, sollten mit jedem Betriebssystem kompatibel sein, aber die allgemein akzeptierte Option ist Windows. Je aktueller Ihre Software ist, desto besser, denn Windows 10 ist die aktuellste Version.

Zu den Codierungssoftware und Sprachen, die Sie erwarten können, gehören:

Sie können Mac OS X oder andere Systeme wie Linux verwenden, wenn Sie möchten - viele Data Scientists tun dies! - aber Sie haben es auf einem Microsoft-Computer viel einfacher, wenn es um Software-Downloads geht. Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt!

Erinnerung

Wichtig für die Analyse großer Datensätze ohne endlose Verzögerung ist eine angemessene Menge an RAM oder Random Access Memory für Ihren gewählten Laptop. Andernfalls verschwenden Sie wertvolle Arbeitszeit damit, auf das Laden der Seiten und das Knacken von Zahlen zu warten!

Mindestens 16 GB RAM werden empfohlen, aber wenn Sie es sich leisten können, höher zu springen, werden Sie es nicht bereuen. Es ist natürlich möglich, den vorhandenen Arbeitsspeicher einiger Laptops aufzurüsten, aber wenn Sie nicht wissen, wie das geht, überlassen Sie es besser einem Experten.

Lager

Die meisten neueren Laptops verwenden eine SSD oder ein Solid State Drive gegenüber den traditionelleren Festplatten. Wichtig für eine schnelle Analyse ist jedoch auch, dass Sie eine SSD mit genügend Speicher haben, mindestens 256 GB, wenn nicht mehr.

Ein zusätzlicher Vorteil der Verwendung von SSDs gegenüber ihren Vorgängern besteht darin, dass Ihr Laptop viel leiser ist, wenn Sie arbeiten, da sie sich nicht wirklich bewegen. Es ist auch viel weniger wahrscheinlich, dass es überhitzt, wenn Sie ernsthafte Daten erfassen.

Portabilität

Für jeden Studenten oder Mitarbeiter ist das Mitführen eines sperrigen, schweren Laptops nicht nur ärgerlich, sondern kann auch die Ursache für ernsthafte Rückenschmerzen sein. Die Wahrscheinlichkeit ist, dass du sowieso schon genug massive Lehrbücher hast, um zwischen Zuhause und Campus zu schleppen!

Es ist wichtig, dass Ihr Display groß genug ist, um alle Ihre Informationen anzuzeigen, mindestens 15 Zoll groß. size. Aus Gründen der Bequemlichkeit ist es jedoch immer ratsam, sich für den leichtesten Laptop zu entscheiden, der keine Kompromisse bei der Robustheit eingeht.

Lebensdauer der Batterie

Ein Laptop, der einen anständigen Teil des Tages mit Saft versorgt werden kann, ist für die meisten Schüler ein Muss. Dies ist weniger wichtig, wenn Sie regelmäßig von zu Hause aus arbeiten, aber hey, jeden Tag am Schreibtisch zu sitzen kann sich wirklich wiederholen.

Klar, manche Hörsäle und Lehrräume haben Steckdosen, aber dann musst du dir dein Ladegerät merken und hoffen, dass eine Steckdose frei ist und… du verstehst das Bild. Eine wirklich anständige Akkulaufzeit macht einen hochwertigen Laptop aus.

Häufig gestellte Fragen

Welche GPU braucht ein Data Scientist??

Das hängt wirklich davon ab. Ihre Schule, Hochschule oder Ihr Arbeitgeber bietet Ihnen möglicherweise Zugang zu externen Servern und viel mehr Computerleistung. GPUs sind in der Anschaffung sehr teuer und können Tausende von Dollar an Kosten verursachen.

Für diejenigen, die Deep Learning oder andere umfangreichere Datenuntersuchungen durchführen möchten, sollten Sie sich einen „Gaming-Laptop“ suchen, da die CPU in einem normalen Laptop nicht in der Lage ist, mit so großen Informationsmengen umzugehen.

Weitere Informationen finden Sie in dieser Erklärung von Towards Data Science, was GPUs sind und ob Sie sie benötigen. not.

Sind Data Science und maschinelles Lernen dasselbe??

Ja und nein. Data Science ist ein Überbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Disziplinen, während Machine Learning eine Tochtergesellschaft von Data Science ist. Es umfasst Dinge wie Analytik und Technik und wird als Kollektiv für mehrere Fächer verwendet.

Wenn man allgemein über „Daten“ spricht, stammen die Informationen möglicherweise nicht einmal aus technologischen Quellen, während maschinelles Lernen immer das Studium computergenerierter Daten beinhaltet.

Können Sie ein Macbook für Data Science verwenden??

Kurz gesagt, ja. Viele Datenwissenschaftler verwenden Macbooks, da sie einfacher mit virtuellen Betriebssystemen verbunden werden können, aber Sie erhalten genau die gleichen Hardwarefunktionen zum halben Preis, wenn Sie sich für einen Windows-Laptop entscheiden.

So ändern oder fälschen Sie eine MAC-Adresse in Ubuntu und Linux Mint
Computernetzwerke basieren hauptsächlich auf IP-Adressen. Um die Relevanz der IP-Adresse zu verdeutlichen, beschreiben wir kurz die Funktionsweise die...
So erstellen Sie einen Wi-Fi-Hotspot unter Linux Mint
Lokale Netzwerke können für viele andere Dinge verwendet werden, als nur für den Zugriff auf das World Wide Web. Wenn sie mit demselben Netzwerk verbu...
So installieren Sie Minecraft unter Ubuntu und Linux Mint
Minecraft ist eines der beliebtesten und klassischsten computerbasierten Spiele aller Zeiten. Vor etwa acht Jahren gelang es seinen kastenförmigen Gra...